Team der Textilwerkstatt verkauft individuell gestaltete Taschen auf Emmendinger Marktplatz

Emmendingen. Was haben die Fantastischen Vier, The Boss Hoss, Roland Kaiser, Wincent Weiss und Max Giesinger gemeinsam? Richtig, alle waren diesen Sommer Gäste des Festivals I EM Music in Emmendingen. Und ihr Konterfeis prangen nun auf individuell gestalteten Taschen oder Säcken, die in der Textilwerkstatt der Freiburger Werkgemeinschaft aus den ausrangierten Werbebannern des Festivals von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung genäht wurden. Erhältlich sind diese und viele andere Taschen, Mäppchen und Gartenabfallsäcke, allesamt Unikate, am 16. September ab 8 Uhr auf dem Marktplatz in Emmendingen.

 

Redaktion und Fotos:
Nora Kelm, Pressesprecherin
(07 61) 319 16-39
nora.kelm@caritas-freiburg.de
www.caritas-freiburg.de

Fotos: Nora Kelm