Haus Wonnhalde

Schöne Villa

Im Haus Wonnhalde finden 43 Menschen mit Behinderung in vier Wohngruppen und drei Appartements ein Zuhause. Das Wohnhaus ist von einem parkähnlichen Garten mit Pavillon und altem Baumbestand umgeben. Zugleich sind Kirche, Straßenbahn, Geschäfte und Praxen zu Fuß oder mit der Straßenbahn schnell erreichbar.

Im Haus Wonnhalde wird eine Tagesgruppe für Bewohnerinnen und Bewohner angeboten, die eine Caritaswerkstätte nicht oder nicht mehr besuchen.

Organisatorisch zählt auch das Haus Feldbergstraße zum Haus Wonnhalde.

Größe und Ausstattung

  • 43 Plätze
  • 4 Wohngruppen und 3 Appartements
  • Parkähnlicher Garten
  • Tagesgruppe

Lage

  • Südliche Wiehre, am Lorettoberg
  • In ruhiger, grüner Lage
  • Kirchen, Geschäfte und Praxen in 10 bis 15 Gehminuten erreichbar
  • Straßenbahnanbindung: Haltestelle der Linie 2 (5 Gehminuten)

Kontakt zum Förderverein

Daniel Fern
Leitung
Haus Wonnhalde
Wonnhaldestraße 5
79100 Freiburg
(07 61) 459 93-0
haus-wonnhalde@caritas-freiburg.de
Anfahrt
Weitere Informationen