Kleinkindgruppe Kleine Römer

Wo ganz Kleine die Welt entdecken

Am Römerhof in Littenweiler trifft sich täglich eine feste Gruppe von zehn Kindern im Alter von ein bis drei Jahren, um gemeinsam zu spielen und die Welt zu entdecken – auch im angrenzenden Garten. Die Kleinkindgruppe Kleine Römer ist eine Außenstelle des Kinder- und Familienhauses Unserer Lieben Frau.

Halt und Nähe

Rituale sowie ein verlässlicher Tagesablauf bieten den Kindern Nähe und Halt. Für die Eingewöhnung nehmen wir uns viel Zeit, um den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden. Das Spielen und Entdecken im angrenzenden Garten und in der Natur sind wichtige Bestandteile des täglichen Zusammenseins.

Frühe Förderung

Durch die räumliche Nähe können wir sehr gut mit dem Kinderfördernetz P.R.I.S.M.A., das im Haus eine Außenstelle hat, zusammenarbeiten. Dies geschieht beispielsweise durch Frühförderung, Integrationshilfen oder Elternkurse. Kinder mit besonderem Förderbedarf sind in der Kleinkindgruppe herzlich willkommen!

Lage

  • Freiburg-Littenweiler
  • Direkte Straßenbahnanbindung: Linie 1, Haltestelle Römerhof
  • Großer Gruppenraum
  • Weitere Räume für Schlaf, Ruhepausen und Bewegung
  • Schönes Außengelände

Gruppenstruktur

  • 10 Kinder von 1 bis 3 Jahren

Betreuungszeiten

  • Verlängerte Öffnungszeit (VÖ)

Konzept und Team

  • Team aus drei qualifizierten Erzieherinnen und weiteren Personen
  • Unterstützung von Frühförderung und Integration
  • Elternkurse und andere Angebote für Eltern

Kooperation

  • Kinderfördernetz P.R.I.S.M.A. (Außenstelle im Haus)
Sabine Hasel
Leitung
Kleinkindgruppe Kleine Römer
Fritz-Geiges-Straße 31
79117 Freiburg
(07 61) 79 03-2271
kleine-roemer@caritas-freiburg.de
Anfahrt
Ihr Kind für einen Betreuungsplatz vormerken (Externes Angebot der Stadt Freiburg)