Zweigwerkstätte Haid

Inklusives Arbeiten

In der Zweigwerkstätte Haid der inkludierenden Caritaswerkstätten St. Georg finden etwa 180 Menschen mit geistiger, körperlicher oder mehrfacher Behinderung vielfältige Arbeitsangebote, Weiterbildung, individuelle Förderung, Begleitung und Betreuung. Die Werkstätte mit der benachbarten Außenstelle Schönberg im Gewerbegebiet Haid-West bietet verschiedene Arbeitsbereiche.

Kooperation Inklusives Medienzentrum

Die Zweigwerkstätte kooperiert im Bereich Druck mit der Druckerei Kesselring GmbH, die im gleichen Gebäude ihren Sitz hat. Ein Team mit Menschen mit und ohne Behinderung bietet ein breites Dienstleistungsspektrum rund um Druck, Weiterverarbeitung und Büro-Dienstleistungen.

Weitere Arbeitsbereiche

Hochwertige Korbwaren aus Rattan und Peddig werden in der Korbflechterei hergestellt. Darüber hinaus werden Stühle neu beflochten. Die hier hergestellten Korbwaren und Trockenfrüchte können Sie über die Werkstätte oder direkt in unserem Onlineshop bestellen. Weitere Arbeitsbereiche sind Montage und Konfektionierung. In der Außenstelle Schönberg werden außerdem Trockenfrüchte hergestellt.

Berufsbildung, Förderung und Betreuung

Im Berufsbildungsbereich erlernen die Beschäftigten gezielt berufliche Tätigkeiten und werden in lebenspraktischen und sozialen Belangen gefördert. Im Förder- und Betreuungsbereich werden Menschen mit schwerer oder mehrfacher Behinderung und besonderem Förderbedarf unterstützt.

Arbeitsbereiche Zweigwerkstätte Haid

  • Kooperation Inklusives Medienzentrum
  • Korbflechterei
  • Montage
  • Konfektionierung
  • Verpackung

Arbeitsbereiche Außenstelle Schönberg

  • Korbflechterei
  • Montage
  • Elektromontage
  • Konfektionierung
  • Verpackung (auch Lebensmittel)
  • Herstellung von Trockenfrüchten
Markus Guggenmoser
Leitung Zweigwerkstätte
Martin Krüger
Sozialdienst Zweigwerkstätte
Leonie Zimmermann
Sozialdienst Zweigwerkstätte
Tobias Bier
Leitung
Außenstelle
Ursula Zumstein
Sozialdienst Außenstelle