Zurück zur Übersicht

6 x Sekt, Pinot, traditionelle Flaschengärung, Brut, 0,75-l-Flaschen

* inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten
4.5 l | 15,28 CHF/l

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Lieferzeit: 5 - 8 Tage

Produkt

Spätburgunder im klassischen Cuvée der Champagne.

Art.-Nr.: 51000

Dieser Sekt entsteht in der badischen Weinbauregion Kaiserstuhl unter Mitarbeit von Menschen mit Behinderung. Das früh geerntete und vollkommen gesunde Lesegut wird im traditionsreichen Weingut Freiherr von Gleichenstein schonend gepresst. Anschließend wird es zu 90 Prozent im Edelstahltank und zu zehn Prozent im Barrique – im Eichenfass – vergoren. Nach dem Säureabbau wird der Wein für die zweite Gärung beim Weingut Julius Zotz in Heitersheim in die Flasche abgefüllt und nach zwölf Monaten degorgiert.

Alkoholgehalt: 12,5 Vol.-%

Füllmenge: 0,75 l

Die Lage: Amolterer Steinhalde am Kaiserstuhl

In dieser sonnigen Lage wachsen auf rund 76 Ar die von uns bewirtschafteten Reben. Vulkangestein und fruchtbarer Lößboden des Kaiserstuhls sind die Basis für das Aroma unserer hochwertigen Weine und Sekte.

Die Weingüter Freiherr von Gleichenstein und Julius Zotz

Beim Weingut Freiherr von Gleichenstein in Oberrotweil am Kaiserstuhl werden unsere Trauben zu Wein ausgebaut. 1634 erwarb die Familie Gebäude und Ländereien im damaligen »Rothwyhl«. Freiherr Johannes von Gleichenstein leitet seit 2003 den Betrieb – nun in der elften Generation. Der Wein wird anschließend beim 1865 gegründeten Weingut Julius Zotz in Heitersheim im Markgräflerland zu Sekt ausgebaut. Der Betrieb gehört heute zu den größten deutschen Familienweingütern. Auch die vierte und fünfte Generation sieht sich zu einer „Qualität der Spitzenklasse“ verpflichtet.

Kunstvolle Etiketten

Auf den meisten unserer Flaschenetiketten finden Sie Ausschnitte aus Gemälden von Künstlerinnen und Künstlern mit Behinderung. Diese entstanden bei Kreativ-Angeboten unseres Verbandes.

Die Menschen dahinter

Etwa ein Dutzend Beschäftigte der Zweigwerkstätte Kaiserstuhl der Caritaswerkstätten St. Georg in Riegel pflegt das ganze Jahr über mit viel Sorgfalt die Rebstöcke und übernimmt auch die Weinlese. Sie werden dabei von erfahrenen Winzern angeleitet. So haben sie teil am gesellschaftlichen Leben dieser Weinregion.

Extra-Service: Präsentverpackung und Versand

Gerne verpacken und versenden wir auch Wein, Sekt oder Weinessig als Präsente an Ihre Kundschaft, Familie oder Freunde (gegen Aufpreis). Kommen Sie bitte auf uns zu: Telefon (076 42) 90 25-0 oder E-Mail an werkstatt-riegel@caritas-freiburg.de!

Einen Kommentar schreiben

  Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Responsive-Theme by eComStyle.de