GrößerSchriftgrad vergrössern AusgangsgrößeSchriftgrad Standard KleinerSchriftgrad verkleinern KontrastStandardlayout nur Text anzeigen

Aufwachsen in Gemeinschaft

Neu ab 1.12.2017
Das Kinderhaus St. Vinzenz ist eingebettet in das neu errichtete Mehrgenerationenhaus der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul. Hier, im Erdgeschoss des Hauses nördlich der Innenstadt, werden 30 Kinder von einem bis sechs Jahre in liebevoller und familiärer Atmosphäre betreut. Gemäß der Montessori-Pädagogik bereiten wir ihnen eine anregungsreiche Umgebung. So können sie die eigenen Fähigkeiten kennen lernen und ihre Persönlichkeit weiterentwickeln. Beim Spielen, Singen und Feiern erfahren sie Gemeinschaft. Die Jungen und Mädchen erleben christliche Werte im respektvollen Umgang miteinander und auch im Jahresverlauf beim Vorbereiten und Feiern religiöser Feste, die das Zusammenleben mitprägen.

Kinderhaus St. Vinzenz, Habsburgerstraße 126, 79098 Freiburg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Anfahrt

Ihr Kind für einen Betreuungsplatz vormerken (Seite der Stadt Freiburg)