GrößerSchriftgrad vergrössern AusgangsgrößeSchriftgrad Standard KleinerSchriftgrad verkleinern KontrastStandardlayout nur Text anzeigen

Freiburg. Im Freiburger Münster Unserer Lieben Frau findet am 15. November 2016 um 18.30 Uhr ein Gedenkgottesdienst statt. Im Rahmen des Dienstaggottesdienstes lädt die Pflasterstub’, Tagesstätte, medizinische Ambulanz und Beratungsstelle für wohnungslose Menschen, gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Freiburger Orden für Wohnungslose zu einem Gedenkgottesdienst ein. Gedacht wird den im letzten Jahr verstorbenen wohnungslosen Menschen, die der Pflasterstub’, einer Einrichtung des Caritasverbandes Freiburg-Stadt, bekannt waren, sowie den verstorbenen ehrenamtlichen Helfenden in der Wohnungslosenhilfe. Mitgestaltet wird der Gottesdienst von der Künstlergruppe „Schwere(s)los“.




Diese Pressemitteilung umfasst 768 Zeichen inkl. Leerzeichen.

Redaktion: Karlheinz Gäßler, Telefon: (0761)31916-41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / www.caritas-freiburg.de


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok