Mit Rückgrat durch den Alltag

Freiburg Nord-West. Heben, stützen, halten, bewegen – der Pflegealltag kann den Rücken ganz schön beanspruchen. In der Veranstaltung mit dem Titel „Mit Rückgrat durch den Alltag: rückenschonende Pflege“ aus der Reihe „Stark im Leben, stark in der Pflege“ lernen Sie interaktiv Möglichkeiten des rückenschonenden Arbeitens mit weniger Anstrengung. Dadurch kann die Lebensqualität von Pflegenden und zu Pflegenden nachhaltig verbessert werden. Referentin ist Kordula Hanebeck, Krankenschwester und Kinaesthetics-Trainerin.

Wann: Donnerstag, den 30.06.2022 ab 14:30 Uhr
Wo: Gemeindesaal St. Albert, Sundgauallee 9

Zu den Termin können Sie auch gerne Ihre zu pflegenden Angehörigen mitbringen, denn es besteht die Möglichkeit einer separaten Betreuung durch eine Fachkraft.

Es wird um Anmeldung gebeten spätestens eine Woche vor den jeweiligen Veranstaltungen.

Anmeldung unter:
(0761) 89 75 95 95
aelter-werden-nordwesten@caritas-freiburg.de

Kontakt:
Älter werden im Nordwesten, Caritasverband Freiburg-Stadt e.V.